YOGA-FIT

So heisst er, unsere neuer Kurs ab Mittwoch, den 22.01.2020 um 18.30 Uhr

Wer macht denn diesen Kurs und um was geht es hier???

Hallo, ich bin Annika!

Ein kölsches Mädchen, dass für die Liebe von Köln nach Weida gezogen ist. 2017 wurden mein Mann und ich Eltern einer wunderbaren Tochter, die uns jeden Tag zum Lachen bringt und ganz schön auf trapp hält.

Ich war schon immer sportbegeistert und bin über mein Fitnessstudio zum Yoga gekommen. Zunächst war Yoga ein rein körperlicher Ausgleich für meinen turbulenten Alltag als Lehrerin. Allmählich wuchs aber die Neugier nach mehr und so habe ich eine Ausbildung als Yoga Trainerin gemacht.

Bettina habe ich beim MamaWorkout und dem Kangatraining kennengelernt. Wie der Zufall es wollte sind wir uns am Tag meiner Yoga Abschlussprüfung über den Weg gelaufen und so kam  es, dass ich jetzt ein Teil vom Fit mit Rose Team geworden bin.

Der Kurs……

Yoga hilft dir dabei die Aufgaben des Alltags mit mehr Gelassenheit zu meistern. Ich möchte dich in meinen Stunden vom hektischen Alltag als „Super Women die für alle da ist“ abholen, um einfach mal was nur für dich zu tun. Dich erwartet ein Mix aus Entspannung und körperlich fordernden Übungen für einen wachen Geist und einen starken Körper.

Yoga-Fit steht für:

  • Beweglichkeit
  • Atmung
  • Achtsamkeit
  • Kraft
  • Entspannung
  • geistige und körperliche Energie

Mit Yogafit wird neben der Beweglichkeit ganz besonders die Kraft und Ausdauer auf eine ganzheitliche Art und Weise trainiert .
Gelenke, Kapseln, Bänder, Muskeln, vernarbtes Gewebe, „einfach alles“ wird mobilisiert und gedehnt.
Dadurch wird der Körper in seiner Gesamtheit trainiert und mit neuer Energie gefüllt.

Dieser Kurs ist KEIN Präventionskurs und kann somit NICHT über die Krankenkassen abgerechnet werden! Aber Du kannst diesen Kurs als Mitglied von Fit mit Rose als „Lieblingskurs“ oder mit einer „Flatrate“ nutzen…!


Yoga-Fit


Beginn: Mittwoch, den 29.04.2020 um 18:30 Uhr
Ort: Gera
Dich erwartet ein Mix aus Entspannung und körperlich fordernden Übungen für einen wachen Geist und einen starken Körper.

 

Und das ohne viel Gesang, Ohm und meditativen Gesang 😉 Einfach NUR YOGA….